+43 6504182522

 

 

Nun ist es endlich geschafft. Mein neues Taschenbuch „Hochsensibel Lebe Deine Gabe“ ist im Handel erhältlich.

Am 10 Juli, genau zu Neumond wurde es veröffentlicht Ich freue mich sehr darüber und hoffe, dass es ganz vielen Menschen eine Stütze ist. Wenn Du Interesse hast, wirf doch einen Blick ins Buch. Wenn Du darüber eine Rezension schreiben möchtest, schicke ich dir das Buch gerne zu. Wenn du eines meiner Angebote in Anspruch nehmen möchtest, bekommst du das Buch gratis dazu.

Du möchtest lieber das Video dazu ansehen? Hier geht’s zum Video.

Wenn du lieber online liest: „hier geht’s zum Kindle“

Mit meinem Kurs für euch: „Astrologie – Basis – Wissen geht es gut voran

 

Es wird ein sehr umfangreicher Kurs, also nichts für jemanden der  Astrologie an einem Wochenende erlernen möchte. Jedoch kann jedes Modul einzeln gebucht werden, dadurch können Wissenslücken ganz einfach aufgefüllt werden. Das erste Modul kannst du bereits kaufen.

Gerne könnt ihr euch hier schon einmal die Kursbeschreibung und die Kursinhalte anschauen.

Brita Dose ist mir dabei mit ihrem technischen Wissen, dass Sie in ihrer Online-Technik-Werkstatt weitergibt eine riesengroße Hilfe. Gerne könnt ihr euch hier die Kursbeschreibung ansehen.

 

Zeitqualität Krebs/Löwe

 

Vom 21. Juni bis 22. Juli 2021 ist die Krebsqualität vorherrschend, die pünktlich mit dem Sommerbeginn am 21. Juni startete. Der Dauerbrenner von Saturn und Uranus hält uns weiter in Schach. Die alte Welt geht ihrem Ende entgegen. Es ist ganz offensichtlich, dass sich der Weg in zwei Richtungen teilt. Das derzeitige Weltgeschehen fordert eine Entscheidung von uns. Vieles was jetzt passiert stimmt nicht mehr mit unserer Intuition überein. Wir werden uns von Verhaltensmustern, Plänen, Wünschen und Träumen verabschieden müssen, was uns aber nicht schwerfallen wird, weil wir zu neuen Ufern aufbrechen. Besonders die feinfühligen, sensiblen Wesen unter uns spüren die Veränderungen sehr stark. Wir befinden uns an einem Übergang zwischen zwei Welten. Messen lässt sich das an der Schuhmannresonanzfrequenz. Noch nie zuvor stieg die Schumannfrequenz auf 40 Hertz.

Die Löweenergie erobert uns vom 22.Juli bis 22. August, leider auch die Wetterextreme, die überall auf der Welt ihre Auswirkungen zeigen.

Löwe ist ein nach aussen gerichtetes Zeichen und hebt den kosmischen Trend von Jupiter in Wassermann hervor. Jupiter ist er Planet der Expansion, Bildung und der Wahrheit. Am 19. Dezember 2020 wechselte er von Steinbock nach Wassermann, wo er mit Saturn eine Konjunktion bildete und damit einen neuen Zyklus für die Form einer neuen Welt eröffnete. In nur fünf Monaten durchquerte er das Zeichen Wassermann und erreichte am 14. Mai bereits das nächste Zeichen Fische. Mit dem 20. Juni wechselte er die Richtung und zog die Rückwärtsschlaufe, um jetzt noch einmal vom 28. Juli bis 29. Dezember durch das Zeichen Wassermann zu ziehen, erst retograd bis 22 Grad, ab 18. Oktober dann wieder direkt. Es bleiben uns fünf Monate um die Jupiter/Wassermannenergie zu vertiefen. Wenn Du wissen möchtest worum es sich bei dir persönlich handelt, reflektierst du am besten die Zeit vom 19. Dezember 2020 bis Mai 2021.

  • Was ist neu in dein Leben getreten?
  • Womit hast du dich beschäftigt?
  • Was ist deine Wahrheit?

Jetzt ist die Zeit gekommen, genau da weiter zu machen. Baue auf deinem Wissen und deinen Erfahrungen auf, es werden sich neue Wege der Weiterentwicklung finden. Ordne alles neu und perfektioniere dein Netzwerk bis Ende 2021, damit du den neuen Aufgaben 2022 gewachsen bist.

Jupiter im Wassermann steht für geistige Wahrheit. Lügen kommen wie von selbst an die Oberfläche und können nicht mehr unter den Teppich gekehrt werden. Es zählen nur noch Ehrlichkeit und Authentizität. Das passiert natürlich nicht in fünf Monaten, aber es ist der Beginn und die Entwicklung der nächsten Jahre. Man kann sich gut vorstellen, dass sich die Elite, welche ihre Macht über tausende von Jahren aufgebaut hat, sich nicht darüber freut, dass Menschen immer mehr erwachen und ihre Freiheit in Anspruch nehmen wollen. Im Gegenteil, aufgewachte Menschen werden als verantwortungslos bezeichnet und erleben eine Ausgrenzung. Im Endeffekt wird die Wahrheit siegen.

 

Bildung im Wandel

Ich bin keine Pädgogin, aber ich habe mich immer weiterentwickelt und verfolge interessiert was sich in diesem Bereich abbildet- und da tut sich einiges. Es werden viele neue Modelle sichtbar. Es kann nur in Richtung ganzheitliches Lernen gehen.

Aber auch hier wird man versuchen alles zu bekämpfen was nich der Staatsnorm entspricht.

 

Weltraumtourismus – das Hobby für Milliardäre

Schneller, weiter, höher! Das passt wieder so wunderbar zu Jupiter im Wassermann. Am 11. Juli 2021 flog Richard Branson 9 Tage vor Jeff Bezos in das Weltall.

Elon Musk, Tesla-Gründer träumt davon Touristen ins All zu bringen- und das vielleicht schon Ende des Jahres.

 

Meine Katze und ich sind ein Team

Das ist mein Mausi. Ich weiß der Name ist eine Witz 😂 aber der Taufname „Melody“ hat sich einfach nicht gehalten. Sein Bruder war „Harmony“, leider ist er schon über die Regenbogenbrücke gegangen. Was ich auch tue, Mausi ist immer dabei. Tierliebe ist so echt. 💖

Was sonst noch los war:

 

 

 

Meine Freundin Marion und meine Enkeltochter  waren brunchen am Kahlenberg.

Marion strickt für ihr Leben gern Socken. Hier ist ein kleiner Ausschnitt aus ihrer Socken – Kollektion.

Ich hatte Katzensitter-Dienst bei einer lieben Bekannten, das hat meiner Enkeltochter besonders gut gefallen.

Das ist wirklich eine hifreiche Einrichtung, wenn man einmal schnell jemanden braucht, um die eigene Katze zuversorgen. Nicht jeder hat Nachbarn die das gerne übernehmen. 

 

 

 

 

Natürlich waren wir schwimmen – meine Enkeltochter übt fleißig, zwischen 10 und 20 Züge sind schon möglich.

Ausblick auf August

Wie jedes Jahr erreicht das Schauspiel der Perseiden in der Nacht vom 12. auf den 13. August den Höhepunkt. Diese Sternschnuppennacht sollte heuer besonders gut zu beobachten sein, denn der Neumond vom 8. August geht am 12. August vor 23 Uhr unter.

Diese wunderschöne Schauspiel wollen wir uns heuer auf einem Berg oben ansehen, denn in der Dunkelheit ist es noch fantastischer.

Hier der Link zum Fotografen:

 

 

Des weiteren überlege ich mir, mit meiner Enkletochter die moderne Schatzsuche des Geocaching zu wagen. Weitere interessante Ideen für Abenteuer mit Kindern findet ihr auf dem Blog von Dr. Stefanie Seitz: