Planetenbewegung 20. Januar 2019 Sonne in Wassermann

Planetenbewegung 20. Januar 2019

 um 09:01

Sonne in Wassermann

Sonne in Wassermann

 

 Wassermann 20. Januar – 19: Februar

Ordner der Welt

Temperament: Luft

Schlüsselsatz: Ich weiß

Haupteigenschaften: progressiv, aber rebellisch

Thema: Fortschritt, Freiheit, Selbstbestimmung

Ziel: soziale und kulturelle Reformen, Unabhängigkeit

Der Wassermann hat mit Idealen zu tun, besonders sind es Ideale vom Wohlergehen der Menschheit, von großen Gruppierungen und von der Zukunft der Gesellschaft.

Ohne Ideal kann es keinen Fortschritt geben, aber das Verankern von Idealen braucht Zeit, Flexibilität und Feinfühligkeit. Alle drei Gebiete sind nicht seine Stärke.

Sein Symbol ist der Wasserträger. Er trägt den Krug, um den Menschen das Wasser des Lebens zu bringen, macht sich aber nicht die Hände nass.

Seine Wirklichkeit findet er in den Idealen, die sich mehr auf die Gesamtheit, als auf den einzelnen Menschen beziehen.

Ungeachtet privater Neigungen und Abneigungen, hält er unerschütterlich an seinen Vorstellungen fest. Dabei geht es ihm um Ethik und Prinzipien, nach denen er glaubt, leben zu müssen. Seine Ideale und sein wahrer Sinn für Demokratie, lassen sich sofort erkennen. Wenn er keiner Partei oder Bewegung angehört, wird er oft in seiner Firma für die Unterprivilegierten kämpfen. Wegen seiner Ideale ragt er aus der Menge heraus. Andererseits macht er sich nicht viel aus Einzelwesen, er liebt die Menschheit, aber nicht die Menschen.

Er kann kühl, gefühllos und starr sein, wenn es um die Kompliziertheit menschlicher Beziehungen geht. Emotionen machen Wassermänner verlegen, sie finden die eigenen ebenso peinlich, wie die anderer. Dieses Zeichen ist stolz und beherrscht und betrachtet Gefühlsäußerungen als Schwäche.

Der Wassermann ist ein glänzender Logiker, er kann vernünftig, rationell und oft brillant diskutieren. Er kann absolut alles rationell und analytisch darlegen und kennt alle Antworten. Er hat die Gabe, menschliches Verhalten, analysieren zu können. Das macht er so sauber und endgültig, dass dabei leider kein Platz für Gefühle bleibt. Es fehlt ihm nicht an Gefühlen, aber er hat oft Angst vor ihnen. Seine Liebe kann sehr tief sein, aber er wird sie nicht oft zeigen, vor allem nicht auf die gängige Art, die eine Liebebeziehung so erfreulich macht.

Seine abstrakte Liebe zur Menschheit, auch sich selbst und die ihm nahe stehenden Menschen, muss er lernen einzubeziehen.

Der Wassermann hat mit engen Beziehungen mehr Schwierigkeiten, als jedes andere Zeichen, weil er so wenig Gefühl für persönliches – die eigene Person mit einbegriffen – hat.

Oft bedeuten ihm seine Ideale so viel, weil er kein Gefühl für sich selbst hat.

Der fortgeschrittene Wassermann strebt mit Gleichgesinnten nach mehr Menschlichkeit und echter Gemeinschaft, die allen gerecht wird.

Esoterischer Saatgedanke:
Wasser des Lebens bin ich, ausgegossen für dürstende Menschen.

Wenn sie Fragen zu Ihrem Horoskop haben, können wir das gerne in einem persönlichen oder telefonischen Gespräch klären. Gerne biete ich Ihnen auch eine schriftliche Ausarbeitung an. Mehr dazu unter folgendem Link:

Ausführliche astrologische E-Mail-Beratung für eine Person

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht