Neumond am 09. 03. in den Fischen

E_2015_Fisch_01_gmsg 72 DPINeumond am 09. 03. in den Fischen – Sonnenfinsternis

Heute ist ein gefühlvoller Neuanfang möglich, wenn sie sich von ihrer Intuition leiten lassen. Alle Zeichen stehen auf Neubeginn. Jedoch wird dieser Neumond von einer totalen Sonnenfinsternis begleitet, was Täuschungen mit sich bringen kann. Vergessen sie die Wörter Ordnung, Struktur und Klarheit für das Erste und vertrauen sie den Entwicklungen vorerst einmal. Versuchen sie nicht mit Gewalt etwas abzuschließen, seien sie geduldig, es wird nicht sofort klappen. Dass Lösungen auf sich warten lassen, dafür sorgt ein Quadrat zu Saturn und die Opposition zu Jupiter.
Am besten sie gönnen sich eine Auszeit und lassen ihren Ideen freien Lauf. Mit ein bisschen Glück entsteht vielleicht aus dem Chaos etwas Neues, das dem großen Ganzen dient.

Mit einer großen Wende dürfen am 23. 03. rechnen, wenn die beiden Gegenspieler von Saturn und Jupiter ein Quadrat zum Vollmond bilden. Es wird sich zeigen was möglich ist und was gar nicht geht. Jupiter steht für Wünsche und Visionen und Saturn verrät ob sich das in der Realität verwirklichen lässt.

Den Fischen werden die Füße, Zehen, Zirbeldrüse, rechte Gehirnhälfte / Schwäche, Überempfindlichkeit, Betäubung von Organen, Nebennierenmark-Unterfunktion, hormonelle Hemmung der Geschlechtsdrüsen, Hemmung der Hautpigmentierung, mangelnde Inkarnation zugeordnet.

Die Fische (Bild) sind eine Gemeinschaftsproduktion mit dem Villacher Künstler Helmut Strauss (Carolinus Ornatus) www.facebook.com/CarolinusOrnatus
In dieser Zusammenarbeit wurden alle Tierkreiszeichen in einer einzigartigen Symbiose aus Acryl-Malerei, Fotografie und Digitaltechnik wiedergegeben. Alle Exponate sind als gerahmter Kunstdruck im Format 30×20 auf Edel-Papier, Leinen oder Acrylglas ab 20 Euro erhältlich.
Anfrage unter: ornatus@gmx.at

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht