Vollmond im Zeichen Fische 16.09.2016

moon-1566776_1280

Vollmond im Zeichen Fische – bringt Sehnsucht nach Verbundenheit
Vollmond auf der Fische – Jungfrau Achse

Was steht sich gegenüber?
Irrationales                        Rationales
Illusion                               Realität
Intuition                            Verstand
Grenzenlosigkeit              Ordnung
Vertrauen                          Planen
Sehnsucht                         Alltag

Die Achsen-Themen offenbaren uns die zentralen Integrations- Aufgaben, auf unserem Entwicklungsweg zur Ganzheit. Gegensätze ziehen sich an und die Liebe ist die Brücke zwischen ihnen. Zusammen sind wir ganz.

Die Sonne in der Jungfrau plädiert für Vernunft, klare Regeln und Sicherheit, während der Mond in den Fischen Entfaltungsspielraum, Freiheit und emotionale Geborgenheit braucht.

Das Element Erde versorgt uns mit irdischen Gütern und setzt uns Grenzen. Doch dem kosmisch anstrebenden Mondprinzip reicht das nicht, es möchte Grenzenlosigkeit.

Die Fische Vollmond Energie bringt Sehnsucht, Einfühlungsvermögen, Phantasie, aber auch Leiden mit sich. Es sind ja immer zwei Fische abgebildet, Opfer und Erlöser, Innen und Außenwelt, Seele und Persönlichkeit sowie Diesseits das Irdische und Jenseits, das Geistige.

Diese Tage stehen ganz im Zeichen von Sehnsucht und Empfindsamkeit. Kreativität und Sensibilität stehen im Mittelpunkt des Geschehens und lassen leicht den Bezug zur Realität verlieren. Der Fische Vollmond macht sich frei von Grenzen und Regeln und bringt Auflösung mit sich. Alte Verletzungen, Ängste und Erwartungen können nun durch den Fische Vollmond völlig aufgelöst werden.

Der Fische- Vollmond steht in Spannung zu Mars und dem rückläufigen Merkur, was uns nervös, reizbar und unruhig macht. Daher kann es vermehrt zu Missverständnissen und Auseinandersetzungen führen. Alles ist sehr emotional gefärbt, es fällt schwer sachlich zu bleiben und oftmals führen vergangene Erlebnisse erneut zu Ärger und die Disziplin der Beherrschung wird nahezu unmöglich.

Vertrauen sie in diesen Tagen vermehrt ihrer Intuition und auf ihr Bauchgefühl.

foot-baths-1084287_1280Achten sie vor allem auf ihre Füße, gönnen sie sich in diesen Tagen ein warmes Fußbad oder eine Fußreflexzonenmassage. Auch Hühneraugen lassen sich jetzt erfolgreich behandeln.
Die Füße sind Endpunkte aller Körpermeridiane. Meiden sie nach Möglichkeit operative Eingriffe an den Füßen an Fischetagen und in der Zeit vom 18. Februar bis zum 20. März.

Alles ist möglich – Neptun lässt grüßen

Jeder ist ein Mond und hat auch dunkle Seiten, die er niemandem zeigt.
Mark Twain

Wollen sie mehr über den Mond wissen?
https://www.amazon.de/Planeten-ihre-Entsprechung-Edelsteine-astrologosch/dp/3899972260/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1473253691&sr=1-1&keywords=untermoser+heike

wollen sie wissen, was sie im kommenden Jahr erwartet?
http://www.sternenbild.com/seminarkalender/vorschau-horoskop-fuer-12-monate/

möchten sie mehr über sich und ihr Horoskop erfahren?
http://www.sternenbild.com/seminarkalender/psychologisch-astrologische-beratung/

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht