Venus wandert in den Steinbock 23.01.2016

Bildquelle: Helmut Strauss

Bildquelle: Helmut Strauss

Venus wandert in den Steinbock 23.01.2016
Die ernsthafte Liebe

Heute betritt die Göttin der Fruchtbarkeit und der Schönheit das profitorientierte Zeichen Steinbock und bleibt bis zum 17. 02. in diesem Zeichen, um dann in das Zeichen Wassermann zu wechseln. Die Orientierung liegt eher am Materiellen, an Status und Rang. Besonders wohl fühlt sich die Venus hier nicht, denn sie braucht eine gewisse Leichtigkeit und Freiheit, um sich entfalten zu können.
Im besten Falle erkennt man, dass der äußere Reichtum nur ein Spiegelbild des inneren ist.

Das Zeichen Steinbock jedoch neigt zu Zurückhaltung, Ernsthaftigkeit und liebt die nackten Tatsachen. Eine Venus im Steinbock ist treu, gierig nach Anerkennung und umwoben mit einem kühlen Charme und Unnahbarkeit. Sie kann ihre Leidenschaft und Gefühle sehr gut unter Kontrolle halten. Ein unbekümmerter Flirt, Small – Talk und ein Abenteuer passt nicht zu dieser Venus. Sie erwärmt sich nur langsam, hat aber das Bedürfnis, der Gemeinsamkeit eine solide Basis zu verschaffen. Sie ist bereit, Verantwortung zu übernehmen und Verpflichtungen einzugehen. An einer einmal eingegangenen Beziehung hält sie fest.

Mit dem sich anbahnenden Vollmond könnte es durchaus zu schicksalhaften Begegnungen kommen die von Nutzen sind, und die uns auf unserem Weg ein Stück weiter bringen.

Wenn man nur noch aus Gewohnheit, Pflichtgefühl oder Schuldgefühlen zusammen ist, kann es auch zu einer Trennung kommen.

Versuchen sie alles so perfekt wie möglich zu machen, damit sie mit sich zufrieden sind.

Wer mehr darüber wissen möchte, wie sich der beschriebene Aspekt  in ihrem/seinem Horoskop bemerkbar macht, ist herzlich eingeladen, einen Termin für eine persönliche, telefonische oder E-Mail-Beratung mit mir zu vereinbaren!
Tel.: +43 650/418 25 22

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht